Holzschalenstuhl CAPRI Stapelstuhl HPL

Für Preise anmelden
Ihre individuelle Konfiguration
Zurücksetzen
Zurücksetzen
Zurücksetzen
Zurücksetzen
Zurücksetzen
Zurücksetzen
Zurücksetzen
Zurücksetzen
Konfiguration zurücksetzen
  • holzschalenstuhl-jazz-stapelstuhl-holzstuhl
Kufenstuhl mit Schichtholzschale optional auch mit HPL-Beschichtung Der Holzschalenstuhl... mehr
Produktinformationen "Holzschalenstuhl CAPRI Stapelstuhl HPL"

Kufenstuhl mit Schichtholzschale optional auch mit HPL-Beschichtung

Der Holzschalenstuhl Capri verfügt über ein robustes Drahtkufengestell (Durchmesser 11 mm) pulverbeschichtet schwarz, weißaluminium (RAL 9006) oder verchromt mit Kunststoffgleitern. Die Schichtholzschale stammt aus FSC zertifizierter Forstwirtschaft und ist ca. 11 mm stark, natur lackiert mit lösungsmittelfreiem Wasserlack, B 1 schwer entlammbar. Optional kann die Schichtholzschale in verschiedenen Farbtönen gebeizt werden. Anstelle der natur Lackierung oder dem Beizen kann die Holzschale auch mit einer doppelseitigen 0,8 mm starken HPL-Beschichtung versehen werden. Sitz- und Rückenpolster mit 150.000 Scheuertouren sind ebenfalls in vielen Farben zubuchbar. Robustes Allroundtalent als Stapelstuhl, Besucherstuhl, Veranstaltungsstuhl zum Spitzenpreis. Gegen Aufpreis ist eine Reihenverbindung, Filzgleiter oder Armlehnen erhältlich.

Für Objekte kalkulieren wir Ihnen gerne auch andere Ausführungen mit z.B. antibakteriellen Kunstleder, Microfaser, lackierten Holzschalen.

Ausstattung:

Maße: 45 x 42 x 85 cm (BxTxH) Sitzhöhe 43 cm Gewicht 7 kg

- robuster Holzschalenstuhl belastbar bis 150 kg

- Klassisches Design der Sitzschale

- Sitz- und Rückenpolster optional

- Holz FSC zertifiziert

- Holzschalenstühle pulverbeschichtet

- stapelbar bis 15 Stück

- B1, schwer entflammbar

- viele Bezugststoffe


Weiterführende Links zu "Holzschalenstuhl CAPRI Stapelstuhl HPL"
Verfügbare Downloads:
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Holzschalenstuhl CAPRI Stapelstuhl HPL"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.